World of Final Fantasy Maxima: Überarbeitete Version des Rollenspiels angekündigt

Kommentare (6)

Mit "World of Final Fantasy Maxima" kündigte Square Enix eine überarbeitete Version des Rollenspiels aus dem Jahr 2016 an. Wer dieses bereits besitzen sollte, kann die Verbesserungen und neuen Inhalte in Form eines kostenpflichtigen Upgrades erwerben.

World of Final Fantasy Maxima: Überarbeitete Version des Rollenspiels angekündigt

Im Laufe der heutigen Nacht nahm der japanische Publisher Square Enix gleich mehrere Neuankündigungen vor, unter denen sich auch „World of Final Fantasy Maxima“ befand.

Wie es der Name des Projekts bereits andeutet, haben wir es hier mit einer überarbeiteten Version des Rollenspiels „World of Final Fantasy“ zu tun, das bereits im Jahr 2016 für die PlayStation 4 veröffentlicht wurde. „World of Final Fantasy Maxima“ bietet laut offiziellen Angaben diverse Neuerungen beziehungsweise Verbesserungen, mit denen auch Kenner des Abenteuers zu einem zweiten Durchlauf animiert werden sollen.

Zum Thema: Final Fantasy Crystal Chronicles: Remastered-Version mit einem ersten Trailer angekündigt

Wer „World of Final Fantasy“ bereits besitzen sollte, kann die Optimierungen beziehungsweise neuen Inhalte, die „Maxima“ mit sich bringt, in Form eines kostenpflichtigen Upgrades erwerben. Dieses schlägt mit 2.400 Yen beziehungsweise umgerechnet etwa 18 Euro zu Buche.

World of Final Fantasy Maxima: Die Features und Verbesserungen in der Übersicht

  • World of Final Fantasy Maxima ist eine erweiterte Version von „World of Final Fantasy“, das ursprünglich im Oktober 2016 veröffentlicht wurde.
  • Begib dich mit den Geschwistern Reynn und Lann auf eine magische Reise, während sie das weite Land Grymoire erkunden, um ihre Vergangenheit neu zu entdecken und die Zukunft zu retten.
  • Mit charmanten und stilisierten Bildern kannst du ikonische Kreaturen bezwingen, anpassen und weiterentwickeln.
  • Neue Charaktere aus der „Final Fantasy“-Lore (Champions) und Monster (Mirages) fügen diesem einzigartigen Abenteuer in „World of Final Fantasy Maxima“ noch mehr Spaß und Spannung hinzu.
  • Lann und Reynn können sich in die Charaktere der „Final Fantasy“-Titel verwandeln und die speziellen Fähigkeiten jedes Charakters aktivieren. Neben den legendären Charakteren, die bisher veröffentlicht wurden, werden auch neue Legenden erscheinen.
  • Mit „Maxima“ werden einzigartige neue Mirages eingeführt. Bestimmte Charaktere aus älteren Final Fantasy-Serien werden sogar als Mirages erscheinen.
  • Es wird neues Minispiel, in dem du mit dem „Final Fantasy 15“-Protagonisten Noctis fischen kannst, hinzugefügt. Das Minispiel hat eine eigene Hintergrundmusik.

„World of Final Fantasy Maxima“ erscheint am 6. Oktober für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4 und Switch.

Quelle: PlayM

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Nathan_90 sagt:

    Wenn ich nur das Wort Fischen lese, drehen sich die Nackenhaare hoch.

    Ja, es ist ein gutes Minispiel aber mittlerweile dreht sich jedes zweite Square Enix Spiel ums Fischen.

    Entwickelt lieber neue hochwertige Spiele als immer wieder alte Teile zu erneuern...

    (melden...)

  2. SchnaebiBoy sagt:

    Aber das fischen hat extra eine eigene Hintergrundmusik, sowas gab es noch nie 😀 lol

    (melden...)

  3. phoenix.leon sagt:

    Traurig, diese Entwicklung in der Gamingbranche.

    Gut für mich, da es das erste FF war welches ich mal nicht gekauft hatte, mies für alle frühkäufer.

    Übelst heftig wie sich heutzutage wirklich ALLES nur noch um Geld dreht -.-

    (melden...)

  4. IamYvo sagt:

    Mies für alle Frühkäufer? Das Ding ist ja nun nicht erst kürzlich rausgekommen. Ist doch im Grunde nichts anderes als ein später Dlc.

    (melden...)

  5. VincentV sagt:

    Es kommt ja auch zusätzlich als DLC. Sehe da also weniger das Problem 😀

    (melden...)

  6. Beelzemon sagt:

    Ich freue mich, wollte mir World of Final Fantasy sowieso noch zulegen. Da kommt mir die neue Edition gerade recht. ^^

    (melden...)

Kommentieren

Reviews