Wolfenstein 3: Bethesda bestätigt die Absicht, den dritten Teil entwickeln zu wollen

Kommentare (6)

Bethesdas Pete Hines hat in einem aktuellen Interview bestätigt, dass man in Zusammenarbeit mit MachineGames durchaus gewillt ist, ein "Wolfenstein 3" zu entwickeln, mit dem die Story zu Ende gebracht werden soll. Offiziell anzukündigen habe man derzeit aber noch nichts.

Wolfenstein 3: Bethesda bestätigt die Absicht, den dritten Teil  entwickeln zu wollen

Das schwedische Entwicklerteam von MachineGames hat die „Wolfenstein“-Reihe mit „Wolfenstein: The New Order“ und „Wolfenstein 2: The New Colossus“ erfolgreich in die moderne Gaming-Welt katapultiert, sodass sich die Fans langsam fragen, wo der dritte Teil der Reihe bleibt. In der Vergangenheit wurde bereits mehrfach bestätigt, dass man die Reihe fortsetzen möchte, und das bestätigte nun auch Bethesdas Pete Hines ein weiteres Mal.

Im Interview mit Metro betonte Pete Hines einmal mehr, dass man auch in Zukunft auf Singleplayer-Inhalte setzt. In diesem Zusammenhang stellte er auch die Singleplayer-Shooter der „Wolfenstein“-Reihe heraus, die durchaus erfolgreich waren und somit definitiv die Entwicklung eines dritten Teils rechtfertigen.

Zum Thema: Wolfenstein Youngblood: Der Coop-Shooter kann auch alleine gespielt werden

Danach gefragt, ob ein dritter Teil erscheinen wird, um die Story abzuschließen, sagte Hines: „Ja sicher. Wir machen bestimmt ein Wolfenstein III. Sie haben auf der Bühne gesagt, dass sie sich eine Auszeit für die umfassende Geschichte nehmen, um das umzusetzen. Aber wir werden sehen, wie das zu Ende geht.“

„Letztendlich war Wolfenstein gut für uns, und so stehen wir davor, zwei weitere Wolfenstein-Spiele zu machen“, kommentierte Hines die Verkaufserfolge der ersten beiden Ableger. Mit „Wolfenstein: Youngblood“ wird  2019 ein Koop-Shooter-Spinoff für  PS4,  Xbox One und  PC erscheinen. Bei dem zweiten Titel handelt es sich wohl um das noch nicht offiziell angekündigte „Wolfenstein 3“.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. reina83 sagt:

    Richtig so !!! Danke Bethesda.

    (melden...)

  2. Lass Miranda sagt:

    Der zweite Teil war richtig cool aber immer diese Generäle auszuschalten, die dann immer wieder Verstärkung holen, war richtig ätzend und auf Dauer hat das nur noch geschlaucht.

    Sonst ein ziemlich ziemlich mächtiger Titel!

    (melden...)

  3. Bulllit sagt:

    Haha hab es geliebt die Generäle anzustechen.

    (melden...)

  4. TheSh4dow_Strikes sagt:

    Bethesda soll bitte beide Hauptteile zur erneuten Prüfung bei der USK einreichen. Wenn sie dann ungeschnitten freigegeben werden, kaufe ich sie.

    (melden...)

  5. jayman sagt:

    und dieses mal komplett uncut! 😀

    (melden...)

  6. iceman8899 sagt:

    Uncut bitte und komplett mit Hakenkreuz und allen Symbol des zwei weltkriegs. Danke

    (melden...)

Kommentieren

Reviews